Die erste Aktualisierung des Mintos Risk Scores ist jetzt verfügbar

Wir veröffentlichen das erste vierteljährliche Update des Mintos Risk Score seit der Einführung dieses numerischen Modells zur Bewertung des Risikos von Investitionen in Kredite im Oktober 2020. Das aktuelle Update der Scores und Subscores basiert auf der Überwachung und Auswertung der Daten von Q3 2020.

Einführende Übersicht mit historischen Aktualisierungen

Um einen besseren Überblick über die Mintos Risk Score-Neuerungen für Investoren zu geben, haben wir eine Seite für Mintos Risk Score-Aktualisierungen eingerichtet.

Auf der Seite „Mintos Risk Score-Aktualisierungen“ finden Sie Informationen über alle Änderungen an den Mintos Risk Scores und den Subscores sowie detaillierte Kommentare zu jedem Fall, beginnend mit 2021. Zu Ihrer Bequemlichkeit können Sie auch eine Tabelle herunterladen, in der die Mintos Risk Scores und Subscores Quartal für Quartal verglichen werden (vorerst Q2 und Q3 2020). Wir werden weiterhin historische Daten auf dieser Seite mit jeder neuen Aktualisierung zur Verfügung stellen.

Alle detaillierten Aktualisierungen anzeigen

Übersicht über die Veränderungen der Mintos Risk Scores und Subscores basierend auf Q3 2020

Das dritte Quartal 2020 zeigte überwiegend positive Trends, die das Risiko von Investitionen reduzierten. Trotz des Abwärtstrends beim allgemeinen Risiko stiegen die Zinssätze für Kredite auf dem Mintos-Marktplatz weiter an, da die Kreditunternehmen im Wettbewerb um die Anlegergelder standen. Die meisten der Kreditunternehmen haben ihr Geschäftsmodell an die neuen Marktbedingungen angepasst. Viele haben damit begonnen, ihre Kreditportfolios zu vergrößern und sind wieder profitabel geworden.

Dies spiegelt sich in der jüngsten Aktualisierung des Mintos Risk Scores wider.

Der Mintos Risk Score wird für Kredite, die von 12 der 89 in dieser Aktualisierung berücksichtigten Kreditinstitute vergeben werden, verbessert. Eine Herabstufung erfolgt für Kredite, die von zwei Kreditunternehmen vergeben werden. In zwei Fällen wird die Bewertung zurückgezogen (BZ), da es keine ausstehenden Investitionen in Kredite der betroffenen Kreditunternehmen gibt und auch keine neuen Kredite von ihnen auf dem Mintos-Marktplatz angeboten werden.

Die signifikanteste Verbesserung ist bei der Teilbewertung zur Rückkaufstärke zu verbuchen, die für Kredite von 23 Kreditunternehmen heraufgestuft wurde, während sie für Kredite von 5 Unternehmen herabgestuft wurde. Dies spiegelt Verbesserungen in der finanziellen Stabilität der Kreditunternehmen wider, die durch eine gestärkte Eigenkapitalposition, eine höhere Rentabilität und diversifiziertere Finanzierungsquellen erreicht wurden.

Die Teilbewertung zur Effizienz des Kreditverwalters wurde für Kredite, die von 12 Kreditinstituten vergeben wurden, heraufgestuft und in 6 Fällen herabgestuft. Die Heraufstufungen erfolgten meist aufgrund verbesserter Risikokontrollen und interner Prozesse der Kreditunternehmen, aber auch aufgrund einer verbesserten finanziellen Stabilität. Die Herabstufungen sind meist auf erhöhte Kreditrückstellungen und damit auf eine schwächere Finanzlage auf Ebene der einzelnen Kreditinstitute zurückzuführen.

Der schwächste Trend ist bei der Teilbewertung zur Kreditportfolio-Performance zu beobachten, da nur bei 7 Kreditinstituten eine Heraufstufung erfolgte, während in 11 Fällen eine Herabstufung vorgenommen wurde. Zu den Hauptgründen für die Herabstufungen gehören volatilere Emissionsvolumina bei Neukrediten und ein Rückgang des Anteils besicherter Kredite.

Wenn es um die Teilbewertung zur Kooperationsstruktur für Kredite auf Mintos geht, gab es nur marginale Änderungen. Dieser Subscore wurde in 3 Fällen heraufgestuft, was auf eine interne Überarbeitung der rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Zusammenarbeit zwischen Mintos und Kreditunternehmen zurückzuführen ist. Bei den betroffenen Krediten gab es in der Vergangenheit sowohl eine indirekte als auch eine direkte rechtliche Struktur. Nach der Aktualisierung der Rechtsdaten gibt es nur noch eine aktive Struktur mit einer Verpfändung, die alle ausstehenden Kredite auf dem Marktplatz umfasst.

In allen anderen Fällen bleibt die Teilbewertung der Kooperationsstruktur unverändert.

Detaillierte Kommentare zu allen aktuellen Änderungen an den Mintos Risk Scores und Subscores finden Sie auf der Seite der Mintos Risk Score-Aktualisierungen.

Zeitplan für die Aktualisierung des Mintos Risk Score

Das Intervall für die Aktualisierung des Mintos Risk Score ist vierteljährlich. Ausnahmen werden in einigen Fällen gemacht, wenn es eine signifikante materielle Verbesserung oder Verschlechterung für bestimmte Kredite auf dem Marktplatz gibt; in diesem Fall werden die Änderungen nach Bedarf vorgenommen.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Anlageeinstellungen auf der Grundlage der jüngsten Aktualisierungen des Mintos Risk Score so bald wie möglich anpassen sollten.

Über die Methodik

Der Mintos Risk Score ist ein Produkt aus vier Sub-Scores, die vier verschiedenen Aspekten von Krediten als Investitionsmöglichkeiten zugeordnet werden. Diese Sub-Scores bewerten die Performance des Kreditportfolios (die Gesundheit des Portfolios und die historische Performance des Kreditbuchs), die Effizienz des Kreditdienstleisters (die Durchgriffmöglichkeiten des Kreditdienstleisters beim Einzug der Zahlungen von den Kreditnehmern), die Rückkaufstärke (die Fähigkeit des Rückkaufverpflichteten, die vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, den Liquiditätsbedarf zu decken und eine ausreichende Kapitalausstattung zu gewährleisten) und die Kooperationsstruktur (die rechtliche Struktur zwischen dem Kreditunternehmen und Mintos). Entsprechend der Bedeutung, die wir in jeder Teilbewertung sehen, sehen die Gewichtungen der Teilbewertungen wie folgt aus: Kreditportfolio-Performance 40 %, Effizienz des Kreditservices 25 %, Rückkaufstärke 25 % und rechtliche Struktur 10 %.

Der Mintos Risk Score und die Subscores werden auf einer numerischen Skala von 10 bis 1 ausgedrückt, wobei 10 für ein geringes und 1 für ein hohes Risiko steht. Der Score kann auch als „Bewertung zurückgezogen“ mit einem Wert von 0 angezeigt werden, wenn ein oder mehrere Subscores nicht verfügbar sind, oder einfach, wenn keine Kredite eines bestimmten Kreditunternehmens für Investitionen zur Verfügung stehen.

Teilen:

Haben Sie etwas zu berichten?

Stellen Sie Fragen, teilen Sie Ihre Gedanken mit und diskutieren Sie mit anderen Investoren in unserer Community.

community-banner