IuteCredit begibt Unternehmensanleihen im Wert von 75 Mio. Euro an professionelle und private Anleger

Der nachstehende Ankündigungstext wurde AS Mintos Marketplace von IuteCredit Finance S.a.r.l. (registriert in Luxemburg unter der Registrierungsnummer B 234678) zur Verfügung gestellt. IuteCredit Finance S.a.r.l. ist ein Kooperationspartner von Mintos und bietet auf mintos.com Investitionsmöglichkeiten an. 

IuteCredit gibt bekannt, dass es über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft IuteCredit Finance S.a.r.l. eine vorrangig besicherte Unternehmensanleihe (ISIN: XS2378483494) im Wert von 75 Mio. Euro begeben hat. Dies geschah im Anschluss an eine Reihe von Treffen mit professionellen Anlegern in Europa sowie ein erstmaliges öffentliches Angebot an Privatanleger in Estland, Lettland, Litauen und Deutschland. Nach Angaben von IuteCredit wird der Emissionserlös für die Finanzierung des Wachstums in aktuellen und zukünftigen Märkten sowie für die Refinanzierung bestehender Schulden verwendet.

"Wir sind stolz auf das Vertrauen und die Anerkennung, die Iute von institutionellen und privaten Anlegern entgegengebracht wird. Mehr als 2.500 Kleinanleger haben uns ihr Geld anvertraut und wir werden daran arbeiten, ihr Vermögen zu vermehren. Der Erlös der Emission unterstützt Iute weiterhin bei der Verfolgung unserer Mission, die darin besteht, ein außergewöhnliches Erlebnis im Bereich der persönlichen Finanzen zu schaffen."

Tarmo Sild, CEO des IuteCredit-Konzerns

Infolgedessen hat IuteCredit einen Rückkauf von über Mintos finanzierten Krediten in Höhe von 35–40 Mio. Euro geplant. Die Anleger auf Mintos, die in diese Kredite investiert haben, erhalten im Rahmen dieses Rückkaufs den vollen Kapitalbetrag zuzüglich Zinsen zurück. Dennoch wird IuteCredit laut Tarmo Sild, dem luteCredit-CEO, auf absehbare Zeit auf dem Mintos-Marktplatz bleiben. Der Rückkauf der Kreditinvestitionen wird ab dem 11. Oktober 2021 erfolgen.

"Während wir den Anteil der über Mintos finanzierten Kredite deutlich reduzieren werden, behalten wir die Präsenz auf der Plattform bei, um einen Maßstab für Transparenz, Zuverlässigkeit und das beste Risiko-Rendite-Verhältnis zu setzen."

Tarmo Sild, Konzern-CEO von IuteCredit

IuteCredit gibt an, dass der niedrigere Kuponpreis und die längere Laufzeit im Vergleich zur bereits ausstehenden Unternehmensanleihe (XS2033386603) sich vorteilhaft auf die Finanzierungsstruktur von Iute auswirken wird. Die Senior Secured Corporate Bonds (vorrangig besicherte Unternehmensanleihen) mit Fälligkeit im Jahr 2026 wurden zum Nennwert mit einem halbjährlich zu zahlenden Zinssatz von 11 % pro Jahr begeben – die erste Zinszahlung wird am 6. April 2022 erfolgen.

Nach Angaben von IuteCredit war das ursprüngliche öffentliche Angebot von bis zu 50 Mio. Euro um mehr als 35 Mio. Euro überzeichnet. Daher beschloss IuteCredit, das Angebot um 25 Mio. Euro zu erhöhen, um der starken Nachfrage und der Flexibilität der aktuellen Finanzierungsverträge Rechnung zu tragen.

IuteCredit gibt an, dass alle eingereichten Zeichnungsaufträge von Privatanlegern in Höhe von insgesamt 20 Mio. Euro vollständig zugeteilt wurden – davon entfielen fast 18 Mio. Euro auf mehr als 2.500 Privatanleger aus dem Baltikum. Etwa 75 % des gesamten Emissionsvolumens wurden unter teilweiser Berücksichtigung von Zeichnungsaufträgen an mehr als 30 institutionelle Anleger in ganz Europa zugeteilt. Nach Angaben von IuteCredit wird der Abschluss voraussichtlich am 6. Oktober 2021 erfolgen.

Nach Angaben von IuteCredit sollen die neuen Anleihen in den geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse und der Nasdaq Tallinn Stock Exchange aufgenommen werden. Der erste Handelstag an der Frankfurter Börse wird voraussichtlich der 6. Oktober 2021 sein, der erste Handelstag an der Nasdaq Tallinn Stock Exchange der 7. Oktober 2021.

Für Anleger mit Kreditinvestitionen, die von IuteCredit zurückgekauft werden, besteht auf Mintos immer noch ein vielfältiges Angebot an Investitionsmöglichkeiten. Zurzeit gibt es ein großes Kreditangebot unter anderem von IDF Eurasia, Revo, Dozarplati, Conmigo Vales und der DelfinGroup. Weitere Informationen finden Sie in der vollständige Liste der verfügbaren Kreditinvestitionen auf dem Primärmarkt.

Für Anleger auf Mintos mit benutzerdefinierten automatisierten Strategien: Passen Sie bitte alle IuteCredit-Einstellungen an, damit Ihre Strategien weiterhin bedient werden können.

Über IuteCredit

IuteCredit – gegründet im Jahr 2008 – ist ein europäisches Unternehmen für persönliche Finanzen. Der Konzern ist über seine 100-prozentigen Tochtergesellschaften auf Verbraucherkredite spezialisiert, die mit Eigen- und Fremdkapital finanziert werden. IuteCredit bedient derzeit Kunden in Moldawien, Albanien, Nordmazedonien und Bulgarien sowie in Bosnien und Herzegowina. Bei den Kreditprodukten von IuteCredit handelt es sich um unbesicherte Verbraucherkredite mit Laufzeiten zwischen 1 und 36 Monaten und um besicherte Autokredite mit Laufzeiten von bis zu 60 Monaten. IuteCredit hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein außergewöhnliches Erlebnis im Bereich der persönlichen Finanzen zu schaffen, indem die Erwartungen der Kunden übertroffen werden.

Haftungsausschluss durch AS Mintos Marketplace

Die Informationen in dieser Publikation sind reine Marketingkommunikation und stellen keine Anlageberatung dar.

Investitionen sind mit Risiken verbunden. Es gibt keine Garantie, dass Sie die investierten Beträge zurückerhalten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Mintos haftet nicht für direkte oder indirekte Verluste, die aus der Nutzung der bereitgestellten Informationen entstehen.

Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen sind nicht als Werbung, Aufforderung, Angebot oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Anlagen oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen gedacht. Jede Anlageentscheidung muss auf einer Analyse der mit der Anlage verbundenen Risiken beruhen. Bevor Sie investieren, sollten Sie Ihren Wissensstand, Ihre Erfahrung, Ihre finanzielle Situation und Ihre Anlageziele berücksichtigen.

Teilen: