Mintos Investor Stories: Geir

Da keine Anlegergeschichte der anderen gleicht, haben wir beschlossen, einige der einzigartigen Erfahrungen von Anlegern auf Mintos zu zeigen. In diesem Monat präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Erkenntnisse aus unserem Gespräch mit Geir, einem Mintos-Anleger aus Norwegen, der uns erzählt hat, wie er die Mintos-Strategien nutzt, um seinen Anlagepräferenzen zu entsprechen.

Ein wenig über Geir

Geir ist ein erfahrener Investor, der in vielen Anlageklassen investiert und auf dem Investmentmarkt aktiv ist. Da er sich sehr für den Crowdfunding-Sektor interessiert, hat er über mehrere Plattformen in die Anlageklasse der Kredite investiert.

Auf die Frage, warum er sich für Kredite entschieden hat, antwortet Geir, dass die Renditen einfach viel höher sind als beispielsweise bei Anleihen.

Geirs Erfahrung mit Mintos-Strategien

Als Investor auf mehreren kreditbasierten Anlageplattformen war es Geirs Ziel, als er sich Mintos anschloss, einfach ein Gefühl dafür zu bekommen und zu sehen, wie sich die Anlagen entwickeln würden.

Zu Beginn entschied sich Geir dafür, unsere vordefinierten Anlagestrategien auszuprobieren. Bei Mintos gibt es drei davon zur Auswahl: Konservativ, Diversifiziert und Hochverzinslich – die alle automatisch in Ihrem Namen investieren. Geir fand die Einrichtung seiner vordefinierten Strategien einfach und mochte es anfangs, dass er „mit einem Mausklick investieren kann“.

Nach einiger Zeit der Nutzung dieser Strategien überprüfte er jedoch die Zusammensetzung seines Portfolios und stellte fest, dass einige Anlagen nicht seinen Risiko- und Ertragspräferenzen entsprachen. Insbesondere waren es die Länder einiger Kredite, in denen er lieber nicht investiert sein wollte.

Ab dann beschloss er, keine vordefinierten Strategien mehr zu verwenden und stattdessen eine benutzerdefinierte automatische Strategie einzusetzen. Benutzerdefinierte Strategien investieren immer noch automatisch in Ihrem Namen, aber Sie können die Investitionstätigkeit anhand von mehr als 15 verschiedenen Kriterien steuern – von Zinssatz und Laufzeit bis hin zu Rating und Land.

Mit Hilfe einer benutzerdefinierten Strategie kann er nun in Kredite und Länder investieren, die seiner Risikobereitschaft und seinen Renditeerwartungen besser entsprechen. Geir ist überzeugt, dass seine neue Strategie seine künftigen Erträge optimieren und die Zusammensetzung seines Portfolios auf Mintos verbessern wird.

Als Multi-Asset-Investor wickelt Geir bei Mintos nur einen Teil seiner täglichen Anlagetätigkeit ab. Für ihn bietet die Mintos-Plattform eine einfache und leicht zu bedienende Möglichkeit, in Kredite zu investieren. In Zukunft möchte er auch neue Produktangebote auf Mintos ausprobieren, wie z. B. ETFs.

Danke, Geir!

Wir freuen uns darauf, Ihnen bald weitere Informationen für Investoren zur Verfügung zu stellen.

Teilen:

Haben Sie etwas zu berichten?

Stellen Sie Fragen, teilen Sie Ihre Gedanken mit und diskutieren Sie mit anderen Investoren in unserer Community.

community-banner