Mintos-Jahresrückblick 2019

2019 war ein aufregendes und dynamisches Jahr auf Mintos. Neben der Einführung eines neuen Produkts, der Verdoppelung des Investitionsvolumens auf dem Markt und der fast dreifachen Vergrößerung unseres Teams haben wir einen neuen Firmensitz bezogen und unsere Marke neu gestaltet. Noch wichtiger ist, dass wir in allen Abteilungen, die Mintos ausmachen, hart und umfassend gearbeitet und neue Standards für globale Kreditinvestitionen geschaffen haben.

Wir beginnen das Jahr 2020 mit bedeutenden Meilensteinen in unserer Erfolgsgeschichte und vielen neuen Erkenntnissen, die für alle Beteiligten der Kreditinvestitionsbranche auf globaler Ebene wertvoll sind.

Was ist im Jahr 2019 bei Mintos passiert?

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen.

Die Zahlen

Nachdem im August 2018 die erste Milliarde Euro an finanzierten Krediten auf Mintos erreicht wurde, konnten wir die nächsten drei Meilensteine im Jahr 2019 passieren: 2 Mrd. EUR an finanzierten Darlehen im April, 3 Mrd. EUR im Augustund 4 Mrd. EUR im November. Diese beeindruckende Wachstumsrate zeigt nicht nur die Nachfrage nach dem Mintos-Angebot, sondern auch das insgesamt wachsende Interesse der Privatanleger an Kreditinvestitionen weltweit.

Im Jahr 2019 haben sich Mintos 136.310 neue Investoren angeschlossen und wir konnten es mit insgesamt 234.857 Investoren auf dem Marktplatz abschließen. Die Zahl der neuen Investoren, die sich bei Mintos registriert haben, war im Jahr 2019 um fast 150 % höher als 2018. Insgesamt haben die Investoren auf Mintos im vergangenen Jahr 45 Mio. EUR an Zinsen verdient. Im Durchschnitt hat ein einzelner Mintos-Investor 4.725 EUR an Geldern auf der Plattform, welche in 241 verschiedene Darlehen investiert sind.

 

   

   

Im Jahr 2019 wurden Kredite in Höhe von 185,4 Mio. EUR auf dem Sekundärmarkt verkauft, was beweist, dass es eine Menge Liquidität für diejenigen gibt, die ihre Investition bereits vor der Fälligkeit abstoßen möchten – eine der Eigenschaften, die Investoren an Mintos schätzen.

Wachstum und Expansion

Betrachtet man die Volumina der insgesamt finanzierten Kredite, so ist Mintos der führende Marktplatz für Kreditinvestitionen in Europa, laut Brismo-Marktdaten. In den letzten 12 Monaten wurden auf den europäischen Plattformen insgesamt 6,36 Mrd. EUR finanziert. Dazu trug Mintos mit 2,57 Mrd. EUR bei, was 40 % des gesamten beobachteten Marktes (ohne Vereinigtes Königreich) entspricht.

Im Jahr 2019 haben wir unsere Präsenz auf neue Märkte ausgedehnt. Die Investoren auf Mintos kommen nun aus 67 Ländern – 13 der Länder sind im letzten Jahr hinzugekommen, wobei wir täglich auch neue Investoren begrüßen durften. Die Vielfalt bei den Kreditanbahnern wurde mit 5 neuen Ländern (Weißrussland, Indonesien, Namibia, Türkei und Vietnam) verbessert. Insgesamt haben sich Mintos im vergangenen Jahr 29 neue Kreditgeber angeschlossen, was das unübertroffene Angebot an Krediten auf unserem Marktplatz weiter erhöht.

   

Das letzte Jahr hat uns auch neue Erkenntnisse gebracht. Während fast 70 Kreditgeber rund um die Uhr Dienstleistungen für ihre Kreditnehmer angeboten haben, gab es bei fünf von ihnen Schwierigkeiten, die sich auch auf Mintos-Investoren ausgewirkt haben. Wir danken unseren Investoren für ihre Geduld, während wir im Hintergrund an der Problemlösung im Sinne unserer Investoren gearbeitet haben. Wir werden diese Situationen weiterhin mit dem gewohnt hohen Engagement angehen.

Wir haben unser Team erfolgreich nach oben skaliert, um das Wachstum des Mintos-Marktplatzes zu erleichtern. Insgesamt sind 2019 mehr als 120 neue Talente zu uns gekommen, sodass unser Team im Vergleich zu 2018 um das 3-fache gewachsen ist. Wir haben neue Büros in Berlin, Deutschland und Vilnius, Litauen, eröffnet, zusätzlich zu unserem Hauptsitz in Riga, Lettland. Mit Stand heute kommen die 180 Personen des Mintos-Teams aus 20 Ländern der Welt, was unsere kulturelle Vielfalt und globalen Erfahrungen fördert.

Zusätzlich zur Verstärkung der bestehenden Teams haben wir auch neue gebildet, die jetzt Dutzende von Fachleuten zu verzeichnen haben: eine Rechtsabteilung, ein Anti-Geldwäsche-Team, ein Team für die internationale Expansion und ein Kommunikationsteam. Außerdem haben wir neue Arbeitsgruppen in den Bereichen Produkt und IT geschaffen: ein App- und ein Payment-Team. Auch unser Investor-Service-Team hat sich deutlich vergrößert – heute spricht unser 20-köpfiges Team 11 Sprachen, wobei im Durchschnitt die erste Antwort auf eine Investorenanfrage bereits ein bis zwei Stunden nach Erhalt erfolgt.

Produktentwicklungen bei Mintos

Die beiden wichtigsten Projekte im Jahr 2019 waren auf der Produktseite Invest & Access, das im Juni 2019 freigeschaltet wurde,und die Mintos-App, deren Beta-Version für iOS im Dezember gestartet ist.

Sechs Monate nach dem Start nutzen rund 8,5 % der Mintos-Anleger ausschließlich Invest & Access für Investitionen in Kredite auf dem Marktplatz.

Derzeit befindet sich die Beta-Version der Mintos-App für iOS in der Testphase, die in der ersten Test-Iteration 500 Beta-Tester umfasst. Die Beta-Version der Mintos-App für Android wird voraussichtlich im Januar 2020 zum Testen verteilt werden. Öffentlich zugänglich wird die App voraussichtlich im ersten Quartal 2020 sein.

Im Jahr 2019 sind wir mit dem Erwerb der EU-E-Geldlizenz gut vorangekommen, wobei in der Angelegenheit noch einiges an Arbeit auf uns wartet.

Und wie jedes Unternehmen das von so großem Wachstum geprägt ist, sind auch wir im Laufe des Jahres auf Fehler und Probleme unseres Marktplatzes gestoßen. Bei jedem Vorfall haben unser IT-Team und andere involvierte Teams hart daran gearbeitet, alle Probleme so schnell wie möglich zu lösen. Wir möchten uns bei all denen bedanken, die uns wissen lassen, wenn etwas auf dem Marktplatz nicht in Ordnung zu sein scheint und uns Feedback zu Lösungsansätzen geben. Wir wissen, dass wir den Marktplatz weiterhin verbessern können und müssen, sodass wir unseren Investoren einen noch besseren Service und Wert bieten können.

Auszeichnungen und Anerkennungen

Im Jahr 2019 erfolgte die Bestätigung unserer Arbeit in der Form, dass Mintos der einzige Doppelpreisträger bei den AltFi Awards 2019 war. Wir sind stolz darauf, den Titel „Alternative Finance Platform of the Year 2019“ tragen zu dürfen und von unseren Investoren zum vierten Mal in Folge zum Gewinner des „People’s Choice Award“ gewählt worden zu sein. Wir sind auch stolz darauf, im renommierten Deloitte Technology Fast 50-Branchenbericht in der Kategorie „Rising Star“ als eines der sich am schnellsten entwickelnden FinTech-Unternehmen in Mitteleuropa aufgeführt zu sein.

Wir sind allen unseren Investoren und Kreditanbahnern rund um den Globus für ein weiteres erfolgreiches Jahr sehr dankbar.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches und lukratives Jahr 2020!

Ihr Mintos-Team

Teilen:

Haben Sie etwas zu berichten?

Stellen Sie Fragen, teilen Sie Ihre Gedanken mit und diskutieren Sie mit anderen Investoren in unserer Community.

community-banner