Peachy hat eine Zahlung von £ 200 000 geleistet

29.04.2020

mintosblog

Peachy, ein Kreditunternehmen, das beschlossen hat, seine Geschäftstätigkeit im Vereinigten Königreich einzustellen, hat kürzlich eine Zahlung von £ 200 000 geleistet, die bereits an Investoren auf Mintos überwiesen wurde.  Die vollständige Zahlung steht noch aus, und wir stehen in engem Kontakt mit den Insolvenzverwaltern von Peachy. Basierend auf den Daten von Ende März 2020 hat sich die Portfolioqualität von Peachy aufgrund der Covid-19-Situation im Vereinigten Königreich und weltweit nicht wesentlich verschlechtert.

Über Peachy

Peachy, der Handelsname eines Unternehmens Cash On Go Limited ist ein 2010 gegründetes Kreditunternehmen, das Einwohnern Großbritanniens kurzfristige Kredite anbietet. Auf Mintos hat Peachy im Zeitraum von Dezember 2018 bis Februar 2020 Darlehen in Höhe von 118,3 Millionen EUR vergeben. Peachy schloss das Jahr mit einem EBITDA von 1,569 Millionen EUR und einem Nettogewinn von 355 000 EUR ab.

Bemerkungen

Suchen

Important

Folgen Sie uns